WIRBELSÄULE

Der Wirbelsäulenapparat dient der Unterstützung unseres Körpers und setzt sich aus Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule sowie aus Kreuz- und Steißbein zusammen.

WIRBELSÄULE

Wenn der Rücken schmerzt und die Wirbelsäule erkrankt, kann dies unterschiedliche Ursachen haben.

Der komplexe Apparat ist im Alltag mehreren Belastungen ausgesetzt.

Im Laufe des Lebens nutzt sich die Wirbelsäule zunehmend ab. 

Arthrose in der Wirbelsäule entsteht durch degenerative Prozesse als Folge von Alterserscheinungen oder durch Überlastung. Dadurch wird die Bewegungsfähigkeit eingeschränkt, zudem geht ein Verschleiß oftmals mit starken Schmerzen einher.

Bleibt eine Behandlung aus, können chronische Beschwerden die Folge sein.

Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, bei Rückenschmerzen und Wirbelsäulenerkrankungen zeitnah eine passende Therapie in Anspruch zu nehmen.

Erkrankungen der Wirbelsäule gehören heutzutage zu den verbreitesten Leiden.

So sorgen:

  • Arthrose,

  • Bandscheibenvorfälle,

  • Spinalkanalstenose oder

  • Verschleißerkrankungen

für schmerzhafte Beeinträchtigungen.​

Ein weit gefasstes Spektrum an Therapieansätzen stellt sicher, dass für jedes Rücken- und Wirbelsäulenproblem eine individuelle und für die Patienten optimale Lösung gefunden wird.

Durch ein weit reichendes Netzwerk mit führenden Spezialisten, können wir unseren Patienten auch im Bereich des endoskopischen Verfahrens und der minimalinvasiven Behandlung die bestmögliche Therapie anbieten.

© 2020  Dynamische Orthopädie CHRIST

Flockenfeld 16, 46049 Oberhausen

Tel: +49 (0) 208 385 46 229

  • Schwarz Facebook Icon